Screenshot alte KFB-Webseite

Der Kammerchor Friedrichstadt Berlin hat eine neue Webseite

| Keine Kommentare

Nun ist es endlich soweit. Unser Chor hat eine neue Webseite.

Screenshot alte KFB-Webseite

Screenshot alte KFB-Webseite

Lange hat uns die alte Seite begleitet. Nun war es Zeit für etwas Neues.

Unsere Seite soll unsere Konzertbesucher über geplante Konzerte informieren, Eindrücke vergangener Konzerte widerspiegeln (Konzert-Reviews) und die Möglichkeit geben, uns mit unseren Konzertbesuchern und anderen Interessierten auszutauschen. Außerdem soll die Webseite im Mitgliederbereich eine Plattform für unsere Mitglieder sein.

In Kürze wird es einen Terminkalender geben, dem Sie alle geplanten eigenen Konzerte entnehmen können. Auch öffentliche Veranstaltungen, an denen wir teilnehmen, sie allerdings nicht organisieren, werden wir hier eintragen.

Es wird einen Bereich geben, in welchen wir Hörbeispiele unsere CD-Aufnahmen und Konzerte wiedergeben.

Wir werden von Zeit zu Zeit Sänger und Musiker portraitieren, mit denen wir zusammenarbeiten. Und wir zeigen die Ort, an denen wir unsere Konzerte durchführen.

Der Kammerchor Friedrichstadt Berlin hat sich vorgenommen, darüber hinaus über die Berliner Musik- und insbesondere über die Chorszene zu schreiben.

 

Doch alles zu seiner Zeit. Heute steht zunächst mal unser Konzert im Mittelpunkt: Johannes Brahms – Ein deutsches Requiem.

Wir freuen uns auf ein volles Haus.

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar