Rückblick Brahms Requiem

| Keine Kommentare

Zusammen mit dem Madrigalchor Kreuzberg und dem Rupenhorner Kammerchor führten wir am 25. März 2014 das „Brahms Requiem“ im Konzerthaus Berlin auf. Thorsten Hansen dirigierte mit sicherer Hand dieses Konzert.

Die Zusammenarbeit mit den beiden Chören und dem Orchester, das gemeinsame Chorwochenende in Bad Saarow und letztendlich die Aufführung des Requiems haben uns viel Spaß bereitet. Es war eine interessante Erfahrung für uns alle, ein so großes Werk auf die Bühne zu bringen. Der Beifall hat uns dafür belohnt.

Für diesen Beitrag gibt es keine Schlagworte.

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar